Logo des Vereins Tango in Bewegung e.V.

 

 

 

Tango für den Frieden

Am 30. Juni findet vor der Toren der Airbase Ramstein die Kampagne

"Tango für den Frieden" statt.

Nach einer Auftaktsveranstaltung und dem Demozug zur Airbase tanzen wir dort

Tango gegen Krieg und Kriegsvorbereitungen.

Genaue Infos unter:

 https://www.ramstein-kampagne.eu/category/aktionswoche-2018/programm-2018/

Wer in Fahrgemeinschaften mit uns dorthin fahren möchte, melde sich bei uns !

   

Tanzen für den Frieden

 Tanzen verbindet. Tanzen fördert die Verständigung. Tanzen gehört zum Menschsein, genau wie Frieden. Deshalb hat sich unser Verein mit anderen Tangotänzern gestern der Demonstration “Stopp Ramstein” angeschlossen, um für ein friedliches Miteinander der Völker zu demonstrieren. Sengende Hitze tat der Begeisterung keinen Abbruch - wir waren ganz vorn mit dabei! Wir danken “Arrabal Tango e.V.” für die Idee, Organisation und die Musik.

 

 

 

 

 

 

 

Tangounterricht in Bad Bergzabern :

 

 

 

Milonga

in Bad Berzabern

 

 

                         Milonga im

    Schwetzinger Schloss